Team

Close bio


Thomas Unger

Thomas Unger ist seit dem 1. Februar 2017 Managing Partner von Lindsay Goldberg Vogel und Vorsitzender des Beirats der Schur Flexibles Group.

Thomas Unger hat unter anderem fünf Jahre lang als Finanzvorstand für VAW Aluminium AG gearbeitet und dort Akquisitionen in Asien, Australien und der Reynolds Europe verantwortet, bevor er 2002 als Finanzvorstand zur Metro AG wechselte. Dort wurde er 2008 zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden berufen und war für die Elektronikmärkte Media Markt und Saturn, für die Warenhausgruppe Kaufhof und das Immobiliensegment des Konzerns verantwortlich. Er strukturierte die Finanzierung der Metro AG neu, war maßgeblich beim Erwerb von Wal-Mart Deutschland beteiligt und verantwortete das globale Restrukturierungsprogram „Shape“. Von 2011 bis 2015 war er Vorstands­vorsitzender der Constantia Flexibles Group, einem Portfoliounternehmen von OEP (JP Morgan). Thomas Unger richtete das Unternehmen neu aus und verdoppelte mit seinem Team den Umsatz auf knapp € 2 Milliarden – verbesserte zugleich die Rendite und verkaufte dann das Unternehmen erfolgreich an einen anderen Private-Equity-Fonds.

Thomas Unger studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Berlin.